KEG-Margarete Wösthoff

MARGARETE WÖSTHOFF

Im Sturm des Alltags die Balance finden

MARGARETE WÖSTHOFF

Im Sturm des Alltags die Balance finden

woesthoff_systemische_therapie
Sytemische Therapie
Festgefahrene Konfliktsituationen entzerren durch den Blick in das System

Die Systemische Therapie begreift den einzelnen handelnden Menschen im Gesamtzusammenhang der Systeme in denen er lebt, ob eigene innere Systeme wie widerstreitende Werthaltungen, Familie, Freundeskreis oder Arbeitsorganisation. Der Blick in das System schafft Einsicht über Verwicklungen, Rollen, Zuständigkeitszuschreibungen oder „Codierungen“ an die Energien, Handlungsmuster und unbefriedigte Bedürfnisse gekoppelt sind. Wachstum wird ermöglicht durch die Entzerrung von Verstrickungen und einen versöhnlichen Umgang mit belastenden Werthaltungen und Glaubenssätzen.

Meine Angebote


  • Einzel- und Paartherapie
  • Gruppentherapie
  • Einzel- und Gruppensupervision